Infos zum Sporthallenausflug

Liebe Eltern, am Donnerstag, den 12.03.2015, geht es bei uns sportlich zu. Bitte bringen Sie Ihr Kind bis um 9:00 Uhr in unsere Kita. Um 9:00 Uhr gehen wir mit allen Kindern in die große Mehrfeldsporthalle des Heidberggymnasiums. Hier bleiben wir bis um 14:30 Uhr und gehen anschließend zurück in die Kita.

Daraus folgt:

  • Wer sich am Donnerstag verspätet und nicht bis um 9:00 Uhr hier ist, kommt bitte direkt in die Sporthalle.
  • Bitte holen Sie Ihr Kind zur gewohnten Abholzeit ab. Wird Ihr Kind donnerstags vor 14:30 Uhr abgeholt, dann kommen Sie bitte zur Sporthalle. Wird Ihr Kind donnerstags nach 14:30 Uhr abgeholt, dann kommen Sie bitte wie immer in die Kita.

Was muss Ihr Kind mitbringen?

  • Bitte geben Sie Ihrem Kind einen kleinen Rucksack mit den Hausschuhen oder Sporthallenschuhen mit. Packen Sie in den Rucksack bitte auch Wechselsachen, damit z.B. ein nasses/verschwitztes T-Shirt gewechselt werden kann.
  • Wir sorgen für Getränke, Zwischenmahlzeiten und Mittagessen. Bitte daher keine Lebensmittel und Süßigkeiten mitgeben.

Um Verwechslungen vorzubeugen, achten Sie bitte darauf, dass Sie zur richtigen Sporthalle gehen. Wir sind nicht in der Grundschule am Heidberg und nicht in der Stadtteilschule, sondern im Gymnasium und dort in der großen Mehrfeldhalle. Sie können gerne die Abkürzung benutzen und durch unseren Garten gehen. Links hinten im Garten ist Donnerstag die Zaunpforte zum Gymnasium geöffnet.

Wir wünschen allen viel Spaß!

Auf in die Sporthalle

Liebe Eltern, kommenden Donnerstag, am 12.3.2015 findet unser kleiner Ausflug in die Sporthalle des Heidberggymnasiums statt. In den letzten beiden Jahre haben wir diesen Ausflug unternommen, weil wir bedingt durch die Sanierungsarbeiten in der Kita ein Ausweichquartier brauchten. Da den Kindern (und uns auch) dieser Ausflug gefallen hat, haben wir uns entschieden, daraus ein kleines Ritual zu machen und einmal jährlich, den Ausflug zu wiederholen. Nähere Informationen, wie der Tag ablaufen wird, teilen wir Ihnen kommenden Montag mit. Bestimmt haben die Kinder wieder viel Spass.

Raus aus dem Handwerkerlärm

So sah das letzten Mittwoch aus, als wir mit allen Kindern in der Sporthalle waren. Wir hatten den Eindruck, dass es den Kindern sehr gut gefallen hat und es war rundherum ein richtig schöner Tag. Während wir unseren Spass hatten, wurde der Betonboden in der Kita entfernt und von dem Lärm haben wir nichts mitbekommen. Die Handwerker sind gut vorangekommen und waren bereits fertig, als wir mit den Kindern wieder in der Kita waren. Mehr Impressionen von unserem Sporttag zeigen wir auf dem nächsten Elternabend für “Elementarkindeltern” am 20.08.2013.

Ganz besonders herzlich möchten wir uns beim Gymnasium Heidberg bedanken, bei der Schulleiterin Frau Krohn-Fröschle und dem Hausmeister Herrn Feind. Die Schule war spontan bereit, uns zu helfen. Einfach toll, wenn man so nette und umkomplizierte Nachbarn hat!

IMG_2915 IMG_2936 IMG_2944 IMG_2945 IMG_2951

Herzliche Einladung zum Eltern-Fußball

Aus der Elternschaft unserer Kindertagesstätte Heidberg kam die Idee, sich einmal wöchentlich zum Fußballspielen im Kreis der Erwachsenen zu treffen. Nun möchten wir diese Idee in die Tat umsetzen und Kita-Eltern sowie interessierte KollegInnen der benachbarten Schulen herzlich dazu einladen. Profifußballer sind wir nicht. Es geht uns auch nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern um den Spass an der Sache.

  • Wann: ab Mittwoch den 18.5.2011 (etwas später wird unser Treffen auf den Donnerstag verlegt)
  • Ort: auf dem Kunstrasenplatz des Gymnasiums Heidberg, Fritz-Schumacher-Allee 200, 22417 Hamburg
  • Zeit: immer mittwochs von 18:00 bis 19:30 Uhr
  • Kontakt & Ansprechpartner: Kita Heidberg, Frank Zeimys, Anita-Sellenschloh-Ring 6, 22417 Hamburg, Tel. 410 911 66, heidberg@kinderwelt-hamburg.de

Ein Umkleideraum steht auf dem Gelände nicht zur Verfügung. Also am besten bereits in Sportkleidung kommen. Das Fußballspielen findet im „privatem Rahmen“ statt, wird nicht von einem Verein organisiert und ist kostenlos. Wer zunächst nicht teilnehmen kann, aber grundsätzlich gerne möchte, meldet sich bitte bei uns, damit wir einen Überblick bekommen. Sonst einfach kommen…

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spass!