Folge 79: Frechheit – Nestbesetzer!

 

 

Woudi und seine Kohlmeisenfrau Mia sind vor ein paar Tagen mit ihren Meisenkindern aus unserem Nistkasten im Kirschbaum der Kita Heidberg ausgezogen und Ihr habt den Eltern bestimmt das eine oder andere Mal zugesehen, als sie ihr Nest gebaut, Eier gelegt und ihre Kleinen großgezogen haben. Aber alles habt Ihr sicher nicht mitbekommen. Wir auch nicht. Schließlich gibt es noch schönere Dinge, als ständig Meisen-TV zu gucken. Damit wir alle nichts verpassen, haben wir das Geschehen im Meisenkasten aufgenommen, fast 3 Monate lang, rund um die Uhr bis die Festplatte “qualmte” :-) Herzlichen Dank an Philip aus der IT-Abteilung von Kinderwelt Hamburg für den Support und für die Festplatte, die wir jetzt erhalten haben!

Ab und zu gibt es nun ein Filmchen – nicht unbedingt in chronologischer Reihenfolge. Heute zeigen wir Euch, was am 8. April 2020 los war. Woudi und Mia haben ihr Nest gebaut. Es war fast fertig und dann passierte das: