Die ersten Schritte zur Gartenvilla

BNEUnser Gartenschuppen ist mittlerweile ziemlich in die Jahre gekommen. Er sieht nicht mehr schön aus und ist außerdem an vielen Stellen kaputt. Statt Abriss und Neubau haben sich die Kinder mit Denver überlegt, das Haus umzubauen und neu zu streichen. Es soll dann nicht mehr als Lagerort für die Gartenspielgeräte dienen, sondern als “dänisches Ferienhaus”. Für die Inneneinrichtung suchen wir noch schöne alte Holzmöbel und schwere Gardinenstoffe. Nähere Infos bei Denver. Wäre natürlich toll, wenn die Kinder eine zusätzliche kuschelige Rückzugsmöglichkeit für die Sommersaison bekommen.

Gartenhaus

 

 

 

 

 

 

Zusätzliche Fenster hat das Haus in der letzten Woche schon bekommen. Die frische Farbe kommt, wenn der Dauerregen endlich aufhört. Die neuen Farben haben selbstverständlich die Kinder ausgesucht. Sie sollen ja schließlich mitreden und sich in dem Haus wohlfühlen.

Wer hat eine gute Idee für die Autobahn?

Seit einigen Wochen gibt es in der Kita Heidberg viele Fahrzeuge, mit denen die Kinder den Garten erkunden und sich ordentlich auspowern können. Die Fahrzeuge kommen extrem gut an.
Auch wenn man mit den Fahrzeugen auf der Wiese fahren kann, geht das doch deutlich besser auf den Plattenwegen und davon haben wir wenige. Die Kinder sind nun auf die Idee gekommen, eine kleine Straße (die Kinder sagen dazu Autobahn) für ihre Fahrzeuge (Dreiräder, Roller, Fahrräder) zu bauen oder bauen zu lassen – und zwar so, dass sie den großen Garten der Kita einmal umrunden können.
Wir finden die Idee gut, haben aber noch keine Idee, wie dieses Projekt ordentlich und kostengünstig realisiert werden kann. Die Straße soll ca. 80 cm breit sein und ca. 120 m lang. Denkbar wären auch verschiedene Teilabschnitte mit unterschiedlichen Bodenbelägen (Holzbohlen, Steinplatten, Gummiplatten, verdichtete Steine/Lehmboden …).
Wir freuen uns über jeden Hinweis und Tipp, wer uns bei dem Projekt weiterhelfen könnte.

Euro- oder Industriepaletten gesucht

In der zweiten Maihälfte möchten wir den alten Bauwagen aus dem Garten in ein schönes Kindergartenhaus verwandeln. Natürlich sind die Kleinen anspruchsvoll und haben sich eine Terrasse um den Bauwagen herum gewünscht. Für den Bau dieser Terrasse brauchen wir 10 Euro- oder Industriepaletten, die später mit Terrassendielen beplankt werden. Wichtig wäre, dass die 10 Paletten das gleiche Maß haben. Gibt es jemand, der oder die an Paletten heran kommt oder einen Tipp für uns hat, wo wir welche bekommen können?

Außerdem suchen wir für den Terrassenaufgang noch 3 alte Holzstühle, aus denen eine Treppe entstehen soll (das hat der Bauwagen aus der Serie Löwenzahn schließlich auch).

Die Reifen sind da!

Toll, dass das mit den LKW-Reifen so schnell geklappt hat! Herzlichen Dank für die Tipps aus der Elternschaft. Vielen Dank auch an die Firma Reifen-Helm, die uns die Reifen geschenkt hat und besonders an Kay (Vater von Keno, Lasse und Thore) für die Anfrage bei Reifen-Helm und für das Vorbeibringen der Reifen!!!

Denver wird nach seinem Urlaub zusammen mit den Kindern an der Innenhofgestaltung weiter arbeiten.

2 LKW Reifen – Wer hat einen Tipp für uns?

Denver braucht für sein Innenhof-Projekt 2 LKW-Reifen. Die Reifen sollen so vor die Betonringe (Brunnenringe) gestellt werden, dass sich die Kinder nicht an der Betonkante stoßen können. Wer hat einen Zugang zu Reifen bzw. hat einen Tipp für uns, wo wir ausrangierte LKW-Reifen bekommen können? Sachdienliche Hinweise nimmt jede…, nein, nimmt Denver gerne entgegen.

Super, das brauchen wir

Wir haben eine neue Kategorie auf unserer Website angelegt. Sie heißt “Super, das brauchen wir!” In diese Kategorie stellen wir Dinge ein, die wir gut in unserer Kita brauchen können. Vielleicht sind Sie ja gerade dabei, einen Keller, einen Dachboden oder eine Garage zu entrümpeln und haben genau die Sache, die wir suchen. Versuchen können wir es ja mal.

Denver möchte gerne zusammen mit den Kindern unseren Innenhof neu anlegen. Wir suchen dafür ein altes Ruderboot oder ein kleines Segelboot, das wir neben die Sandkiste stellen können. Wer kennt jemand, der ein nicht mehr fahrtüchtiges Boot hat und es loswerden möchte?