Wer hat eine gute Idee für die Autobahn?

Seit einigen Wochen gibt es in der Kita Heidberg viele Fahrzeuge, mit denen die Kinder den Garten erkunden und sich ordentlich auspowern können. Die Fahrzeuge kommen extrem gut an.
Auch wenn man mit den Fahrzeugen auf der Wiese fahren kann, geht das doch deutlich besser auf den Plattenwegen und davon haben wir wenige. Die Kinder sind nun auf die Idee gekommen, eine kleine Straße (die Kinder sagen dazu Autobahn) für ihre Fahrzeuge (Dreiräder, Roller, Fahrräder) zu bauen oder bauen zu lassen – und zwar so, dass sie den großen Garten der Kita einmal umrunden können.
Wir finden die Idee gut, haben aber noch keine Idee, wie dieses Projekt ordentlich und kostengünstig realisiert werden kann. Die Straße soll ca. 80 cm breit sein und ca. 120 m lang. Denkbar wären auch verschiedene Teilabschnitte mit unterschiedlichen Bodenbelägen (Holzbohlen, Steinplatten, Gummiplatten, verdichtete Steine/Lehmboden …).
Wir freuen uns über jeden Hinweis und Tipp, wer uns bei dem Projekt weiterhelfen könnte.

Ein Gedanke zu “Wer hat eine gute Idee für die Autobahn?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.